Wie man s'mores Kekse macht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sammeln Sie alle Ihre Zutaten.

Butter und Zucker cremig rühren.

Sobald das zusammen eingerahmt ist, schlagen Sie Ihre Eier und Vanille.

Nun Mehl, Kakaopulver, Backpulver und Salz in einer separaten Schüssel vermengen.

Mischen Sie langsam Ihre trockenen Zutaten mit Ihren nassen Zutaten. Der Teig wird sehr dick sein, aber mischen Sie weiter!

Es sollte ungefähr so ​​aussehen ^ Sie können auch einen Geschmackstest machen, wenn es Ihnen nichts ausmacht, ein Risiko einzugehen ... Ich weiß, dass ich es getan habe!

Okay, jetzt ist dies wahrscheinlich der schwierigste Teil - kühlen Sie den Teig mindestens 30 Minuten lang.

Heizen Sie Ihren Ofen nach 30 Minuten auf 375 Grad Fahrenheit vor und gießen Sie Graham-Cracker-Krümel in eine Schüssel.

1 EL Teig zu einer Kugel rollen und flach drücken. Legen Sie einen halben Marshmallow in den Teig.

Mit einer weiteren Kugel abgeflachten Teigs bedecken und die Ränder zusammendrücken, wobei der Marshmallow vollständig bedeckt ist. Rollen Sie es in eine Kugel.

Decken Sie den Teig vollständig mit den Graham-Cracker-Krümeln ab.

Wiederholen Sie dies für den Rest des Teigs und legen Sie die Kugeln auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech.

8-10 Minuten backen. Kekse sollten aufgedunsen aussehen und leicht unterbewertet sein. 5 Minuten auf Tabletts abkühlen lassen.

Übertragen Sie die Kekse auf einen Rost, um sie vollständig abzukühlen. In einem luftdichten Behälter aufbewahren, wenn Sie Extras haben;)

Und zum Schluss ... Viel Spaß!


Schau das Video: Folge 228 - Banana Smores - Genialer Nachtisch vom Grill Deutsches Rezept


Vorherige Artikel

Wie man Himbeersoufflés macht

Nächster Artikel

Wie man Minze, Karamell, Marshmallow, Schokoladentrüffel macht