Wie man Coras wilden Himbeer-Schokoladen-Käsekuchen kocht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine Dose mit Backpapier auslegen.

Butter in der Mikrowelle schmelzen lassen, bis sie flüssig und glänzend ist.

Legen Sie die Kekse in eine saubere Plastiktüte und zerdrücken Sie sie mit einem Nudelholz. Zerdrücken, bis die Kekse wie Semmelbrösel sind.

Die zerkleinerten Kekse mit der Kokosnuss in eine Schüssel geben.

Kokosnuss und Kekse gut mischen.

Fügen Sie die geschmolzene Butter der Mischung hinzu.

Mischen Sie die gesamte Mischung zusammen.

Gießen Sie die Mischung in Ihre ausgekleidete Dose, um die Streuselbasis Ihres weißen Schokoladen-Himbeer-Käsekuchens zu bilden.

Die Basis mit einem Nudelholz flachdrücken.

Decken Sie Ihre Dose in fröhliche Verpackung und stellen Sie sie in den Kühlschrank.

Backofen auf 160 vorheizen.

Frischkäse in 2 cm große Quadrate schneiden.

Zucker, Vanilleextrakt und Ricotta in einen Elektromixer geben und bei niedriger Geschwindigkeit mischen, bis alles gut vermischt ist.

Die Hälfte des Frischkäses dazugeben und gut mischen. Fügen Sie die zweite Hälfte des Frischkäses hinzu und mischen Sie bei niedriger bis mittlerer Geschwindigkeit.

Bei niedriger bis mittlerer Geschwindigkeit glatt rühren und mischen.

Eier in eine Schüssel geben und jeweils ein Ei in die Mischung schieben und mischen.

Fügen Sie die saure Sahne der Mischung hinzu und mischen Sie gut.

Brechen Sie die weiße Schokolade in Quadrate in eine Schüssel. Die Schokolade in der Mikrowelle schmelzen, bis sie glatt und flüssig ist.

Gießen Sie geschmolzene Schokolade in die Mischung und mischen Sie zusammen.

Nehmen Sie die Mischung aus dem Elektromixer und falten Sie 2/3 der Himbeeren unter die Mischung.

1/3 der Mischung mit Ihrem Boden in die Dose geben. Die Mischung gleichmäßig verteilen.

Den Rest der Himbeeren darüber streuen.

Fügen Sie die übrig gebliebene Mischung hinzu und verteilen Sie sie gleichmäßig, sodass eine glatte Oberseite entsteht.

Legen Sie Ihren Kuchen in den Ofen und kochen Sie ihn 55 Minuten lang. Wenn Ihr Käsekuchen aufplatzt, schalten Sie den Ofen aus und lassen Sie den Kuchen im Ofen etwas abkühlen.

Nehmen Sie Ihren Käsekuchen aus dem Ofen und lassen Sie ihn langsam abkühlen. Stellen Sie ihn dann mindestens 4 Stunden lang in den Kühlschrank, um einen perfekten Käsekuchen zu erhalten. Tipp: Decken Sie Ihren Käsekuchen mit fröhlichem Wrap ab.

Sobald Ihr Kuchen fest ist, nehmen Sie ihn aus dem Kühlschrank und servieren Sie ihn als köstliches Dessert für Ihre Familie, Freunde und Sie!


Schau das Video: NEW YORK CHEESECAKE, KÄSEKUCHEN mit KEKSBODEN, super lecker und cremig


Bemerkungen:

  1. Julrajas

    Sie erlauben den Fehler. Ich kann meine Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM.

  2. Collyer

    Meiner Meinung nach hat jemand einen Brief Alexia :)

  3. Nikozragore

    Ich glaube, Sie haben sich geirrt. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, besprechen Sie es.

  4. Abbud

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach liegst du falsch. Ich bin sicher. Wir müssen diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  5. Yushua

    Ich kann mich nicht erinnern, wann ich davon gelesen habe.



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

Wie man einen mediterranen schwarzäugigen Erbsensalat für den Grill macht

Nächster Artikel

Wie man italienische Wurst Tortellini Suppe macht