Wie man belgische Knoten macht (süßes Brot)



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mehl, Hefe, Eigelb und Wasser in einer Rührschüssel mischen.

Zucker untermischen

Fügen Sie dann nach und nach Butter hinzu. * Tipp: Ich habe keinen Elektromixer, daher lasse ich die Butter eine Weile weich werden, bevor ich sie in die Schüssel gebe, um das Mischen zu erleichtern.

Füge Salz hinzu

Den Teig erneut kneten. Dann Stücke abschneiden und zu kleinen Kugeln rollen. Weitere 15 Minuten stehen lassen.

Die Knoten in den Zuckerkristallen rollen und 15 Minuten stehen lassen.

Auf einem Backblech bei 350 Grad im Ofen goldbraun backen.

Genießen!!!


Schau das Video: Hefezopf flechten 2 Strang und 3 Strang. Lockerer Hefeteig Rezept Grundrezept Lila Kuchen


Vorherige Artikel

Wie man Himbeersoufflés macht

Nächster Artikel

Wie man Minze, Karamell, Marshmallow, Schokoladentrüffel macht