Wie man gebackene Quinoa-Kuchen macht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Den Backofen auf 400 Grad vorheizen.

Sammeln Sie alle Ihre Zutaten.

1,5 Tassen trockene Quinoa kochen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Quinoa vor dem Kochen einweichen und abspülen (sie hat eine bittere Beschichtung namens Saponin, die abgewaschen werden muss).

Ich benutze gerne meinen Reiskocher, um Quinoa zu machen. Verwenden Sie die Einstellung für weißen Reis, um Quinoa im Reiskocher zu kochen.

Während die Quinoa kocht, bereiten Sie Zwiebel, Grünkohl, Knoblauch und Schnittlauch vor.

4 Eier vorsichtig schlagen.

Wenn die Quinoa fertig ist, nehmen Sie sie aus dem Reiskocher und lassen Sie sie auf Raumtemperatur kommen. Sie können die Schüssel 5 Minuten lang in den Gefrierschrank stellen, um den Vorgang zu beschleunigen.

Fügen Sie 1/2 Teelöffel Salz zu den Eiern hinzu.

Raumtemperatur, gekocht, Quinoa hinzufügen und umrühren.

Fügen Sie die Zwiebeln, Grünkohl, Knoblauch und Schnittlauch hinzu.

Rühren, bis es gut vermischt ist.

Fügen Sie 1 Tasse Vollkornbrotkrumen, 1 Teelöffel Backpulver und 1 Teelöffel Kreuzkümmel hinzu.

Alles mischen und 2 oder 3 Minuten ruhen lassen. Sie können tatsächlich sehen, wie sich die Mischung ausdehnt, während die Semmelbrösel die Feuchtigkeit aufnehmen.

Legen Sie Pergamentpapier auf ein Backblech. Das Pergamentpapier leicht einölen.

Nehmen Sie etwas von der Mischung und versuchen Sie, eine Pastete zu formen. Wenn es trocken erscheint, fügen Sie etwas Wasser oder ein anderes Ei hinzu. Wenn es sehr feucht ist und Sie es nicht zusammenkleben lassen können, fügen Sie weitere Semmelbrösel oder Mehl hinzu.

Mit den Händen zu einem Kuchen formen. Jeder sollte ungefähr 1 Zoll dick sein.

Ordnen Sie die 12 Kuchen auf dem geölten Backblech. Stellen Sie sicher, dass zwischen jedem etwas Platz ist.

15 Minuten kochen lassen. Drehen Sie jeden um und kochen Sie dann weitere 5 bis 10 Minuten.

Die Kuchen sollten gebräunt sein.

Sie können sie heiß essen, direkt aus dem Ofen. Oder genießen Sie bei Raumtemperatur. Sie halten und verpacken sehr gut, so dass die Reste ein tolles Mittagessen machen.


Schau das Video: Käsekuchen mit Boden aus Mürbeteig.


Vorherige Artikel

Wie man einen gesunden Smoothie macht, den Ihre Kinder lieben werden

Nächster Artikel

Wie man pochierte Eier in 10 Minuten mit 10 einfachen Schritten kocht