Wie man Zitronen konserviert



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Stellen Sie sicher, dass das Salz nicht jodiert ist, da Ihre Zitronen sonst einen starken Nachgeschmack haben

Meyer Zitronen produzieren einen milderen Geschmack, aber jede Art wird es tun

Waschen Sie Ihre Zitronen und trocknen Sie sie vollständig

Waschen und trocknen Sie die Gläser, die Sie verwenden möchten. Jedes Glas funktioniert. Für diese Art der Konservierung ist keine Sterilisation erforderlich, da Zitrusfrüchte und Salz zusammenarbeiten, um die Zitronen zu konservieren

Optionale Spicebay-Blätter

Optionale Spicewhole-Pfefferkörner

Optionale gewürzte Chilis

Schneiden Sie Ihre Zitrone in zwei Hälften, dann halbieren Sie sie fast, aber nicht vollständig durch die Schale. Wiederholen Sie diesen Schnitt erneut, damit die Zitrone geviertelt wird, aber immer noch in einem Stück

Hier ist die Zitrone geviertelt, aber immer noch in einem Stück

Fügen Sie Salz hinzu, um den Boden des Glases zu bedecken. Das Salz muss nicht gemessen werden!

Drücken Sie die Zitrone in das Salz und geben Sie sie in ein Glas

Fügen Sie die Zitronenhälfte zum Glas hinzu und schütteln Sie das Glas bei geschlossenem Deckel, um die Zitrone vollständig zu beschichten. Fügen Sie mehr Salz hinzu, wenn die Zitrone nicht gut überzogen ist.

Wiederholen Sie diesen Schritt, bis Ihr Glas voller Zitronen ist, und fügen Sie nach Bedarf Salz hinzu, damit die Zitrone gut überzogen ist

Verwenden Sie den Entsafter und füllen Sie Ihr Glas mindestens zur Hälfte mit Zitronensaft, um den Konservierungsprozess zu unterstützen

Verschließen Sie das Glas, indem Sie den Deckel fest aufschrauben, wenn Sie keine Gewürze hinzufügen möchten

Fügen Sie Gewürze Ihrer Wahl hinzu und verschließen Sie das Glas.

Schütteln Sie das Glas täglich, um die Zitronen zu beschichten, und lagern Sie es an einem hellen, sonnigen Ort. Im Laufe einer Woche sollte der Saftgehalt ansteigen, wenn nicht, das Glas öffnen und mehr Zitronensaft hinzufügen

Nach 4-6 Wochen sollten sich die Zitronen in der Farbe intensivieren. Schütteln Sie das Glas nach der ersten Woche wöchentlich. Wenn die Farbe dunkler geworden ist, sollten Zitronen fertig sein. Zitronen rechts sind essfertig

Die Textur wird weicher und der Duft stärker. Zitrone (einschließlich Schale) in Scheiben schneiden und zu Salatsauce, Braten und anderen Gerichten hinzufügen. Zitronen werden 6 Monate in einem verschlossenen Gefäß aufbewahrt, ohne dass eine Kühlung erforderlich ist


Schau das Video: Du Wirst Nie Wieder Orangenschalen Wegwerfen Nachdem Du Dies Gesehen Hast


Vorherige Artikel

Wie man einen gesunden Smoothie macht, den Ihre Kinder lieben werden

Nächster Artikel

Wie man pochierte Eier in 10 Minuten mit 10 einfachen Schritten kocht